DSG Union Gutau

 

Tischtennis Gutau auch auf Facebook!
 
  
 

 

 

27.11.2022   7. Meisterschaftsrunde

In der siebten Runde gab es vier Siege, ein Remis und zwei Niederlagen. Sehr wichtig der Sieg der M2

gegen Ried. Gutau/Pregarten 4 gewinnt in der Bezirksliga das siebte Spiel in Folge und ist bereits vor-

zeitig Herbstmeister. Wir gratulieren sehr herzlich.

 

Gutau/Pregarten 1 - Dietach 1                        2:8

Gutau/Pregarten 2 - Ried/Riedmark 2             9:1

Gutau/Pregarten 3 - Ried/Riedmark 3             5:8

St. Valentin 3 - Gutau/Pregarten 4                  2:8

Gutau/Pregarten 5 - Waldegg 1                      8:4

Ried/Riedmark 4 - Gutau/Pregarten 6              7:7

St. Oswald 2 - Gutau/Pregarten 7                   3:8

 

Der Herbstmeister in der Bezirksliga

Bachler, Kupetz, Brunner, Geyregger

 

22.10.2022   4. Meisterschaftsrunde

In Runde vier gab es drei Siege und vier Niederlagen. Sehr wichtig der Sieg von Gutau/Pregarten 1

gegen Biesenfeld. Auch die Mannschaften 4 und 5 können gewinnen.

 

Biesenfeld 3 - Gutau/Pregarten 1           2:8

Wartberg/Aist 1 - Gutau/Pregarten 2     8:2

Wartberg/Aist 2 - Gutau/Pregarten 3     8:5

Gutau/Pregarten 4 - Saxen 3                 8:2

Alberndorf 3 - Gutau/Pregarten 5           6:8

Gutau/Pregarten 6 - Hirschbach 2          6:8

Gutau/Pregarten 7 - Freistadt 5             1:9

Details wieder unter den jeweiligen Mannschaften!

 

15.10.2022   3. Meisterschaftsrunde

In Runde drei gab es drei Siege und drei Niederlagen. Gutau/Pregarten 1 verliert gegen

starke Rieder, Gutau/Pregarten 2 hat gegen Vorchdorf keine Chance. Die erste Nieder-

lage musste auch Gutau 3 gegen Mauthausen einstecken, Die anderen Mannschaften

konnten gewinnen.

 

Ried/Riedmark 1 - Gutau/Pregarten 1       8:4

Vordorf 3 - Gutau/Pregarten 2                  9:1

Mauthausen 3 - Gutau/Pregarten 3          8:4

Gutau/Pregarten 4 - Au/Donau 2             10:0

Gutau/Pregarten 5 - Katsdorf 2                 8:4

Gutau/Pregarten 7 - Geng 2                     8:4

 

 

07.10.2022   Stefan ist 30

Stefan feierte am 7. Oktober seinen 30er.

Wir gratulieren unserem Sektionsleiter sehr herzlich!

07.10.2022   2. Meisterschaftsrunde

In Runde zwei gab es drei Siege, zwei Remis und zwei Niederlagen. Gutau/Pregarten 1 erringt gegen

die startken Trauner ein 7:7. Erfreulich auch der Sieg in der 1. Klasse gegen Hagenberg 3, wo zum

Großteil Neulinge in der Meisterschaft spielen.

 

Gutau/Pregarten 1 - Ambach Traun 1         7:7

Gutau/Pregarten 2 - Freistadt 1                 9:1

Gutau/Pregarten 3 - Au/Donau 1                7:7

Hagenberg 1 - Gutau/Pregarten 4              4:8

Freistadt 4 - Gutau/Pregarten 5                  8:5

Hagenberg 2 - Gutau/Pregarten 6              3:8

Hagenberg 3 - Gutau/pregarten 7              4:8

Details wieder unter den jeweiligen Mannschaften

Die siegreichen Spieler bei den "Hagenberger Festspielen"

 

02.10.2022   1. Meisterschaftsrunde

Die erste Meisterschaftsrunde ist absolviert. Gutau/Pregarten geht heuer mit sieben Mannschaften

an den Start. Zu Beginn gab es vier Siege, ein Remis und zwei Niederlagen.

 

Voest Linz 2 - Gutau/Pregarten 1                   7:7

Tragwein 1 - Gutau/Pregarten 2                  8:2

Waldh./Dimbach 2 - Gutau/Pregarten 3     6:8

Gutau/Pregarten 4 - Waldh.Dimbach 3       9:1

Biesenfeld 7 - Gutau/Pregarten 5               10:0

Gutau/Pregarten 6 - Rainbach 4                8:4

Gutau/Pregarten 7 - Sandl 3                     8:4

Details wieder unter den jeweiligen Mannschaften!

 

 

22.05.2022    Ehrung Thomas Torggler

Thomas Torggler wurde gestern von der Marktgemeinde Gutau für 28 Jahre Ehrenamt geehrt. Thomas

erhält die Ehrennadel und den Gutauer Taler in Gold.

Er führte 28 Jahre lang als Sektionsleiter die Geschicke der Sektion Tischtennis. Wir danken

ihm für seine langjährige Tätigkeit. Als Spieler bleibt er uns ja noch erhalten.

Am Foto: Helmut Fischer, Paul Kapeller, Thomas Torggler, Nachfolger Stefan Kapeller und Obmann Jürgen Karte:

 

Hauptsponsoren

Nebensponsoren