DSG Union Gutau

Feierliche Eröffnung der Tennisanlage Gutau

Damit sowohl die beiden Meisterschaftsmannschaften und die Freiwaldcup-Mannschaft der DSG Union Gutau ihre Spiele termingemäß bestreiten aber auch die zahlreichen Kinder- und Jugendtrainingsstunden abgehalten werden können, stand die Sektion Tennis der DSG Union Gutau am Beginn der Saison vor einer großen Herausforderung.  „Unsere Sektion erlebt seit 2 Jahren einen großen Aufschwung. Umso mehr freut es mich, dass wir den Neubau unserer Tennisplätze in Zusammenarbeit mit ortsansässigen Unternehmen, Gemeinde und Land OÖ sowie mit Unterstützung von vielen fleißigen Helfern in so kurzer Zeit durchführen konnten,“ berichtet ein sichtlich stolzer Sektionsleiter Raffael Freudenthaler vom umgesetzten Projekt.

Am 14. Juli 2017 wurde zur feierlichen Eröffnung geladen. Nach Ansprachen von vereinsverantwortlichen Funktionären und Bürgermeister Josef Lindner erlebten die Besucher die Segnung der Plätze durch Altpfarrer Josef Attenender als sehr berührend, da der Geistliche auch die Segnung der Tennisplätze vor 38 Jahren durchgeführt hatte.

Der rege Betrieb auf den neuen Tennisplätzen zeigt, wie wichtig der Neubau war. Besonders erfreulich sind auch die zahlreichen Beitritte von neuen Mitgliedern, die den Tennissport als Teil ihrer Freizeitgestaltung nützen wollen. Einer angestrebten Weiterentwicklung der Sektion Tennis in Gutau steht also nichts mehr im Wege! Darüber war man sich beim gemütlichen Ausklang im Festzelt einig.

 

 

Äußerst spannend verlief die U13 Landesmeisterschaft der Mädchen. Im Meisterplayoff der besten neun Teams stand die letzte gemeinsame Runde im Georg von Peuerbach-Gymnasium am Programm. Die Entscheidung um den Titel bzw. um Platz drei fiel jeweils erst im Tie-Break. Im direkten Duell um den Titel setzte sich ASKÖ Sparkasse Pregarten gegen den 1. LVV knapp mit 2:1 durch. Im Fernduell um Platz drei konnte sich DSG Union Gutau durch einen 2:1-Sieg im letzten Match gegenüber Linz-Steg 1 behaupten.


Somit erreichten unsere VB Nachwuchsspielerinnen den 3. Platz in OÖ. Darauf sind wir natürlich sehr stolz!

Vielen Dank für das Sponsoring beim Heimspiel gegen Langenstein!

---Spielbericht folgt in Kürze---


Matchsponsor: Sparmarkt Daniel

v.l.n.r.: Sektionsleiter-Stv. Thomas Brunner, Unterstützer Hannes Klammer, Sektionsleiter Hannes Voit


Matchballsponsor: Klaus Schützeneder

Thomas Brunner und Hannes Voit bedanken sich bei Gönner Klaus Schützeneder.

Ungewohnte Position für Schützeneder, trotzdem macht Klaus beim Ehrenanstoß mit Christoph Gratzl eine gute Figur.

Hier seht ihr die Fotos von der Jahreshauptversammlung:

FOTOS

 

 

Unionball 2017

Toller Jahresabschluss in der Sektion Judo!

Am Freitag, 02.12.2016 fand das traditionelle Nikolausturnier der Wettkampfgemeinschaft Gutau-Freistadt im Gutauer KuBuS statt.
Die 52 Nachwuchs-Kämpferinnen und -kämpfer zeigten tolle sportliche Leistungen und begeisterten die zahlreichen Besucherinnen und Besucher.
Höhepunkt war der Besuch des Nikolauses und des Krampus.

Ein großes Dankeschön gilt unserem Sektionsleiter Rupert Brandstetter und seinem gesamten Betreuer/innen-Team!

Ehrenobmann Fritz Reisinger feiert seinen 80. Geburtstag!

Die DSG Union Gutau gratuliert sehr herzlich, wünscht ALLES GUTE für die Zukunft und sagt DANKE für 30 Jahre riesengroßes Engagement im Sportverein!

80iger Fritz Reisinger

Vielen Dank an die Firma RFL Lachinger und Christian Mara für das Matchsponsoring in Runde 6 gegen Tragwein.
25. September 2016


 

 

Vielen Dank an die SPÖ Gutau für die wertvolle Unterstützung!

V.l. Obmann Jürgen Karte, Vizebürgermeister Josef Priemetshofer, Sektionsleiter Fußball Hannes Voit.

Beim ersten Heimspiel der neuen Saison 2016/2017 konnte mit einem 2:1 Sieg über Luftenberg die Saison erfolgreich eröffnet werden!

 

Bezirksliga wir kommen!

Eine Runde vor Schluss konnte mit einem 8:1 Sieg gegen Tabellenschlusslicht

Luftenberg/St. Georgen 2 bereits der Titel in der 1. Klasse Nord C gefeiert

werden. Wir gratulieren recht herzlich!

So sehen Meister aus:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

hinten: Stefan Kapeller, Elias Ruhaltinger, Jürgen Karte, Matthias Mayr, Phlipp Meyer

vorne: Peter Rammer, Michael Grabner, Raffael Freudenthaler

 

 

 

 

 

Hauptsponsoren

Nebensponsoren